Ihr Partner für zerstörungsfreie Betonprüfungen

Ihr Partner für zerstörungsfreie Betonprüfungen

Beton Haftzugprüfung

Um die Zugfestigkeit zu prüfen, wenden wir die Haftzugprüfung nach DIN EN 13892-8 an.

Diese Haftzugprüfung führen wir mit dem Proceq DY-225 durch.

Hierbei wird ein Prüfstempel mit Kunstharz auf eine Stelle des Bauwerks geklebt und der Zug solange erhöht, bis der Prüfstempel inklusive Material abreißt.

Generell unterscheidet man zwischen

  • Zugfestigkeit (Kohäsionsbruch) des Betons
  • Haftzugfestigkeit (Adhäsionsbruch) einer Beschichtung

Durch die Messwerte entscheiden wir über das angewendete Instandsetzungsverfahren und gibt uns die Sicherheit, die richtige Methode für Ihr Bauwerk zu wählen.

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich    06575 967076

Beton Haftzugprüfung

Um die Beton Zugfestigkeit zu prüfen, wenden wir die Haftzugprüfung nach DIN EN 13892-8 an.

Diese Beton Haftzugprüfung führen wir mit dem Proceq DY-225 durch.

Hierbei wird ein Prüfstempel mit Kunstharz auf eine Stelle des Beton  Bauwerks geklebt und der Zug solange erhöht, bis der Prüfstempel inklusive Material abreißt.

Generell unterscheidet man zwischen

  • Beton Oberflächenzugfestigkeit (Kohäsionsbruch) des Betons
  • Beton Haftzugfestigkeit (Adhäsionsbruch) einer Beschichtung

Durch die Messwerte entscheiden wir über das angewendete Instandsetzungsverfahren und gibt uns die Sicherheit, die richtige Methode für Ihr Beton Bauwerk zu wählen.

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich    06575 967076

Beton Haftzugprüfung

Um die Zugfestigkeit zu prüfen, wenden wir die Haftzugprüfung nach DIN EN 13892-8 an.

Diese Haftzugprüfung führen wir mit dem Proceq DY-225 durch.

Hierbei wird ein Prüfstempel mit Kunstharz auf eine Stelle des Bauwerks geklebt und der Zug solange erhöht, bis der Prüfstempel inklusive Material abreißt.

Generell unterscheidet man zwischen

  • Zugfestigkeit (Kohäsionsbruch) des Betons
  • Haftzugfestigkeit (Adhäsionsbruch) einer Beschichtung

Durch die Messwerte entscheiden wir über das angewendete Instandsetzungsverfahren und gibt uns die Sicherheit, die richtige Methode für Ihr Bauwerk zu wählen.

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich

06575 967076